Arbeitsgemeinschaft der Leiter der Berufsfeuerwehren veröffentlicht Überarbeitung Qualitätskriterien zur Feuerwehrbedarfsplanung

Die Arbeitsgemeinschaft der Leiter der Berufsfeuerwehren hat im November 2015 die Fortschreibung der Qualitätskriterien für die Bedarfsplanung von Feuerwehren in Städten veröffentlicht. Die wesentliche Änderung besteht aus Sicht von IBG darin, dass nun ein Zielerreichungsgrad von 90 % als erforderlich angesehen wird.  

Den Text der Qualitätskriterien für die Bedarfsplanung von Feuerwehren in Städten der AGBF Bund finden Sie hier